Eine neue Webseite

Ich habe die komplette Webseite auf ein neues System umgestellt. Bisher war die Seite statisch und rein in HTML mit CSS programmiert. Jetzt habe ich die Seite in WordPress realisiert. Das ist ein sogenanntes Weblog-System (Blog). Zukünftig wird es wesentlich einfacher, neue Beiträge einzustellen. Außerdem kann jetzt jedes Vereinsmitglied mitarbeiten, Berichte direkt schreiben und Einträge kommentieren.

1 Kommentar

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Eintritt in die Blog-Welt mit WordPress! Ich nutze es mehrfach und bin sehr zufrieden. Damit wird Euer Vereinsleben sich virtuell belebt. Viel Spass beim bloggen wünscht

    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*